Schwangerschaft - 40 Wochen bis zum Glück

Riecht der begehrte Kaffee am Morgen plötzlich komisch? Sie schwingen sich abends noch mal aus dem Bett, um den Rest vom leckeren Schokoladenkuchen zu vernaschen? Ein Spannungsgefühl in der Brust deutet auf den Beginn der Monatsblutung hin, aber sie bleibt aus? Diese Symptome können dafür sprechen, dass Sie schwanger sind!

 

Anzeichen einer Schwangerschaft

Unsere freundlichen Mitarbeiter von Ihren Mühlen-Apotheken wissen, mit wie vielen unterschiedlichen Gefühlen Sie jetzt konfrontiert sein können. Ein Schwangerschaftstest kann erste Gewissheit geben. Hierzu beraten wir Sie, gerne auch diskret, über die richtige Anwendung.

Weitere Anzeichen für eine Schwangerschaft:

  • Übelkeit

  • Erbrechen

  • Schwindel

  • häufiger Harndrang

Egal ob der Test aus Ihren Apotheken positiv oder negativ ausfällt: Bleibt die Regelblutung aus, sollten Sie einen Termin bei Ihrem Gynäkologen vereinbaren.

 

Der Mutterpass

Ihr Gynäkologe stellt ebenfalls mittels Urintest fest, ob eine Schwangerschaft besteht. Ist das Ergebnis positiv, begleitet er Sie durch die aufregende Zeit und dokumentiert in einem Mutterpass den Verlauf der Schwangerschaft.

Der im Jahr 1961 in Deutschland eingeführte Mutterpass ist während der Schwangerschaft von Ihnen stets mitzuführen. Hier werden die Untersuchungen von Ihnen und Ihrem Kind, Blutgruppe, Eisenwerte oder aber auch Hinweise auf Erberkrankungen eingetragen.

Sollten Sie spontan ärztliche Hilfe in der Schwangerschaft brauchen, ist dieses Dokument sehr wichtig. Auch nach der Geburt werden die Daten der Nachsorgeuntersuchungen der Mutter und Informationen zum Kind eingetragen.

Der vorläufige Entbindungstermin ist für viele werdende Eltern der freudigste Eintrag im Mutterpass. Diesen können Sie auch im Internet auf vielen Portalen mit speziellen Rechnern ermitteln.

 

Schwangerschaft - Essen für Zwei?

Die Versuchung ist groß. Der Heißhunger macht es Ihnen auch nicht unbedingt leichter. Trotz allem denken Sie bitte daran, dass Sie nicht die doppelte Menge essen sollten. Eine bewusste und ausgewogene Ernährung ist jetzt besonders wichtig.

Während Sie jetzt auf zuckerhaltige Limonaden oder Kaffee verzichten sollten, sind Wasser und verschiedene Tees gut und wichtig. Mindestens 2,5 Liter Flüssigkeit braucht Ihr Körper.

Rohe tierische Produkte können bei Ihrem Baby schwere Erkrankungen hervorrufen. Daher verzichten Sie bitte unbedingt darauf.

Viele Vitamine und Nährstoffe, die in der Schwangerschaft wichtig sind, beziehen Sie über Obst und Gemüse. Sie benötigen mehr Folsäure für die gesunde Entwicklung von Nervensystem und Gehirn des Babys. Weiter ist der Bedarf an Eisen und Kalium ausreichend zu decken.

Die Leistung Ihres Stoffwechsels erhöht sich um 20%. Daher empfehlen sich zusätzliche Vitaminpräparate, die in der Regel Ihr Frauenarzt empfiehlt.

In Ihren Mühlen-Apotheken erfahren Sie alles über die Wirkung und Anwendung der verordneten Vitamine.

Je weiter die Schwangerschaft vorangeht, umso größer wird Ihr Babybauch. Das Gewebe und die Haut wird in diesem Bereich sehr strapaziert. Unsere Mitarbeiter stellen Ihnen die pflegenden Öle oder Cremes gerne vor.

 

Verlauf der Schwangerschaft

Die 40 Wochen einer Schwangerschaft unterteilt man in 3 Trimester.

 

Das erste Trimester - die Schwangerschaftswochen 1 bis 12

In diesem Zeitraum wird in der Regel die Schwangerschaft festgestellt und erste Blutuntersuchungen finden statt. Ab der 12. Schwangerschaftswoche kann auf Wunsch eine Nackenfaltenmessung stattfinden. Sie erhalten die ersten Bilder von Ihrem Baby nach der Ultraschalluntersuchung. Mehrlingsgeburten können festgestellt oder ausgeschlossen werden.

 

Das zweite Trimester - die Schwangerschaftswochen 13 bis 24

Werdende Mütter werden in dieser Zeit deutlich entspannter. Das Risiko von Fehlgeburten sinkt in dieser Zeit. Während viele von starker Übelkeit und Erbrechen im ersten Trimester geplagt werden, lässt dieses Symptom in der Regel nach. Der Bauch entwickelt sich langsam und erste Kindesbewegungen sind spürbar. Die Hälfte der aufregenden Schwangerschaft liegt schon hinter Ihnen.

 

Das dritte Trimester - die Schwangerschaftswochen 25 bis 40

Es geht in den Endspurt. Für Ihr Baby wird es langsam eng. Sie spüren nun regelmäßig die Bewegungen in Ihrem Bauch. Sie können oft erkennen, ob sich da gerade der Kopf, der Po oder ein kleiner Fuß durch den Bauch drückt. Ihr Baby hört Sie schon. Dies ist der geeignete Zeitraum, um Ihr Baby mit schöner Musik zu begeistern. Packen Sie sorgfältig Ihre Krankenhaustasche. Sprechen Sie in Ihrer Geburtsklinik oder dem Geburtshaus vor, in dem Sie entbinden möchten. Ihr Frauenarzt oder Ihre Hebamme helfen Ihnen bei der Entscheidung über die verschiedenen Möglichkeiten der Geburt.

Ab der 38. Schwangerschaftswoche ist ihr Baby voll entwickelt. Zwar zählt jeder Tag, den Ihr Baby noch in Ihrem Bauch verbringen kann. Aber von der Entwicklung her, spricht nun nichts mehr dagegen. Entspannen Sie und freuen sich auf das wunderbare Erlebnis der Geburt.

Schwangerschaft - Wir sind für Sie da

Ihre Hausapotheke soll an den Nachwuchs angepasst werden? Dann sprechen Sie uns bei Ihrem nächsten Besuch in unseren Apotheken an. Wir helfen Ihnen bei der richtigen Auswahl von der Nagelschere, über das Wärmekissen, bis zur Pflege für die empfindliche Babyhaut. Das Team der Mühlen-Apotheken steht mit Rat und Tat an Ihrer Seite.

Weil Sie uns am Herzen liegen

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unsere neuen E-Mail-Apotheken News und lassen Sie sich regelmäßig über Themen rund um Ihre Gesundheit informieren. Ganz automatisch und kostenlos.

 

 

Haben Sie Fragen? Wir beraten Sie gern!

Wir sind heute bis 18:30 Uhr für Sie da.

Rufen Sie uns gerne an oder schreiben Sie uns!

 

0 43 21 - 81 251

* Pflichtfelder

Folgende Marken finden Sie in unserem Sortiment

Unser Apotheken-Sortiment: Eucerin
Unser Apotheken-Sortiment: Eau Thermale Avène
Unser Apotheken-Sortiment: Bioderma
Unser Apotheken-Sortiment: La Roche-Posay
Unser Apotheken-Sortiment: Rausch
Unser Apotheken-Sortiment: Orthomol
Unser Apotheken-Sortiment: Belsana
Unser Apotheken-Sortiment: Vichy
Unser Apotheken-Sortiment: Weleda
Unser Apotheken-Sortiment: Babor
Unser Apotheken-Sortiment: Dr. Theiss
Unser Apotheken-Sortiment: Medipharma
Unser Apotheken-Sortiment: Doppelherz

Wir respektieren Ihren Datenschutz

Damit Sie unsere Seite vollständig nutzen können, sind Cookies erforderlich. Einige dieser Cookies sind notwendig, damit unsere Seite überhaupt funktioniert, andere Cookies sind nur für ein komfortables Nutzungserlebnis oder unsere Statistiken erforderlich. Bitte stimmen Sie all unseren Cookies zu und beachten Sie, dass unsere Seite für Sie nicht mehr vollständig funktioniert, wenn Sie in einige Cookies nicht einwilligen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Einen Widerrufslink und mehr Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Alle akzeptieren